Alterszahnheilkunde

Alterszahnheilkunde – mehr Lebensqualität in den besten Jahren

In früheren Zeiten war es ganz normal, dass ältere Menschen kaum noch Zähne hatten. Heute ist das zum Glück anders. Dank der modernen Zahnmedizin können Seniorinnen und Senioren ihr Kauorgan im Rahmen der Alterszahnheilkunde bis ins hohe Alter gesund erhalten – oder wiederherstellen lassen.

Auswirkungen auf die Allgemeingesundheit

Die Mund- und Zahngesundheit beeinflusst nicht nur Optik und Lebensqualität, sondern hat erwiesenermaßen auch Auswirkungen auf die Allgemeingesundheit. Anders ausgedrückt: Je gesünder der Mund ist, desto gesünder ist auch der ganze Mensch! Natürlich verändert sich das Gebiss mit zunehmendem Alter – Zähne und Kiefer zeigen Abnutzungserscheinungen, das Zahnfleisch geht zurück. Dadurch steigt die Anfälligkeit für Erkrankungen. Auch die Mundschleimhaut wird empfindlicher, unter anderem deshalb, weil der Speichelfluss bei Senioren nachlässt und der Mund öfter und länger trocken ist. Das alles bedeutet aber nicht, dass man sich im Alter mit schlechten oder ausfallenden Zähnen abfinden muss.

Weniger Bisshöhe im Alter

Im Alter können die Zähne zudem kürzer werden. Das passiert, weil durch jahrzehntelanges Beißen und Kauen Zahnsubstanz verloren geht. Es kommt dann zu einem Verlust der Bisshöhe. Dadurch entsteht ein falscher Biss – Oberkiefer und Unterkiefer „passen“ nicht mehr genau aufeinander. Das wiederum hat Auswirkungen auf die Kiefergelenke und auf die Kiefermuskulatur: Verspannungen der Kaumuskulatur sowie Kopf- und Nackenschmerzen können die Folge sein. Mit Funktionsdiagnostik können wir solche Veränderungen detektieren und beheben.

Wichtig: professionelle Zahnreinigung

In unserer Zahnarztpraxis in Mönchendladbach sind wir auf Alterszahnheilkunde spezialisiert. Heißt: Wir wissen genau, mit welchen Maßnahmen man den altersbedingten Veränderungen im Mund begegnen kann. Ein wichtiger Aspekt ist hierbei die professionelle Zahnreinigung. Wenn die häusliche Mundhygiene beschwerlicher (und durch Zahnersatz umständlicher) wird, sind regelmäßige gründliche Zahnreinigungen beim Zahnarzt unbedingt zu empfehlen.

Das Alter weglächeln – mit gesunden Zähnen

Generell gilt: Für Senioren ist der Zahnarztbesuch sehr wichtig, denn durch altersgemäße zahnärztliche Betreuung lässt sich umfangreicher Zahnverlust vermeiden. Ob mit Implantaten, mit Zahnprothesen oder mit einer Parodontitisbehandlung: Die Zahnarztpraxis Dr. Hüren & Kollegen verhindert, dass der Zahn der Zeit allzu sehr an Ihrer Mundgesundheit nagt. Mit uns können Sie das Alter – soweit es Ihr Gebiss betrifft – einfach weglächeln!

Bewerten Sie uns

Ⓒ 2020 - Dr. Hüren & Kollegen, Zahnarzt Möchengladbach (NRW)

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Lesen Sie die Datenschutzbestimmung
OK